HOLZHAUS MIT TALBLICK.

Der Rohbau steht, das Richtfest ist vorbei und wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung in Natura. Nun ging es sehr schnell nach ca. einjähriger Planungs-, Antrags- und zu guter letzt Regenzeit. Nach dem Entwurf und der Bauantragsstellung durch uns in Zusammenarbeit mit HolzbauDamm, liegt die Realisierungsphase des Einfamilienhauses in Massivholzbauweise komplett beim Holzbaubetrieb. So kann sich jeder auf seine Kernkompetenzen konzentrieren.

Der assysmmetrisch rautenförmige Grundriss erhält in den Ansichten seinen außergewöhnlichen Charakter durch die in Größe und Anordnung variierenden Fenstergrößen. Von innen gesehen rahmen diese die umgebende Landschaft, insbesondere den großartigen Talblick bei einem Tee im großen Sitzfenster.