“NUR” NOCH DIE OBERFLÄCHEN.

Die Haustechnik ist weitestgehend fertig: Hier wurden ca.350m² Fußbodenheizung verbaut, beheizt mit einer Wärmepumpe. Im Sommer kann hierdrüber auch gekühlt werden. Die intelligente Gebäudesteuerung über KNX Technik, sowie die Dali gesteuerte hochwertige Beleuchtung sind entweder schon verbaut oder kurz davor. Die energetische Hülle nach KFW-Effizienzhausstandard ist fertig. Jetzt fehlen “nur” noch die Oberflächen. Hier kommen ca. 200m² Fischgrätparkett mit Randfries zum Einsatz. Die fünf Bäder werden alle individuell in Marmoroptik nach Bauherrenwunsch gefliest. Das Erscheinungsbild ändert sich nun langsam von der Baustelle in ein Wohnhaus