WIE GEHEN WIR DAMIT UM?

Einiges ist anders und neu, vieles aber auch beim alten: Wir arbeiten nun auf der einen Seite getrennt, durch technische Lösungen jedoch nach wie vor im Team. Wir nehmen die Sache ernst aber wir bleiben locker. Trotz Home-Office lösen wir komplexe Planungsaufgaben und arbeiten mit sämtlichen CAD- und EDV-Programme auf dem neuesten Stand. Wir realisieren und betreuen unsere laufenden Baustellen mit den nötigen Vorsichtsmaßnahmen weiter und gehen voller Konzentration an die neuen Planungsaufgaben. Denn sie wird kommen: Die Zeit nach Corona.